Foto-Sammlung R. Laars
 
Fritz Unkel
Fritz „Papa“ Unkel (* 28.08.1865 in Schalke; † 04.11.1944 ebenda) war ein deutscher Sportfunktionär und der 1. Vereinspräsident des FC Schalke 04.
(Copyright) Ahnenforschung Janigk
 
 
 
 
 
Ernst Kuzorra
Ernst Kuzorra (* 16.10.1905 in Gelsenkirchen; † 01.01.1900 ebenda) war ein deutscher Fußballspieler. Er spielte in den 1920er bis 1940er Jahren für den FC Schalke 04
(Copyright) Ahnenforschung Janigk
 
 
 
 
 
Fritz Szepan
Friedrich Hermann Sczepan (* 02.09.1907 in Gelsenkirchen; † 14.12.1974 ebenda) – allgemein Fritz genannt und meist Szepan geschrieben[1] – war ein deutscher Fußballspieler. Gemeinsam mit seinem Schwager Ernst Kuzorra schuf er den "Schalker Kreisel" und führte den FC Schalke 04 zu sechs deutschen Meisterschaften.
(Copyright) Ahnenforschung Janigk
 
 
 
 
 
Walter Berg
Walter Berg (* 21.04.1916; † 12.05.1949) war ein deutscher Fußballspieler. Als Aktiver des FC Schalke 04 gewann er zweimal in den Jahren 1937 und 1939 das Finale um die Deutsche Meisterschaft und gehörte auch dem Schalker Team an, dass am 9. Januar 1938 in Köln-Müngersdorf mit 2:1 Toren den Tschammer-Pokal 1937 gegen Fortuna Düsseldorf für sich entscheiden konnte.
(Copyright) Ahnenforschung Janigk
 
 
 
 
 
Hans Klodt
Johann „Hans“ Klodt (* 10.06.1914 in Gelsenkirchen; † 07.11.1996 ebenda) war ein deutscher Fußballspieler.  Er war der ältere Bruder von Bernhard Klodt und er spielte wie sein Bruder für den FC Schalke 04.
(Copyright) Ahnenforschung Janigk
 
 
 
 
 
Ernst Kalwitzki
Ernst Kalwitzki (* 03.10.1909 in Gelsenkirchen; † 03.02. 1991 in Bremen) war ein deutscher Fußballspieler.  Er spielte bis 1933 für Union Gelsenkirchen und wechselte dann zum FC Schalke 04. Dort spielte er von 1933 bis 1942 in der 1. Mannschaft.
(Copyright) Ahnenforschung Janigk
 
 
 
 
 
Hans Bornrmann
Hans Bornemann (* 21.06.1913 in Wattenscheid; † 30.04.1966) war ein deutscher Fußballspieler, der von 1934 bis 1942 mit dem FC Schalke 04 sechsmal deutscher Meister und einmal deutscher Pokalsieger wurde.
(Copyright) Ahnenforschung Janigk
 
 
 
 
 
Ernst Poertgen
Ernst Poertgen (* 25.01.1912 in Altenessen; † 03.11.1986 in Bonn) war ein deutscher Fußballspieler. Im Jahr 1934 wechselte er, nach einem kurzen Intermezzo beim 1. FC Nürnberg, zum FC Schalke 04, bei dem er seine erfolgreichste Zeit verbringen sollte.
(Copyright) Ahnenforschung Janigk
 
 
 
 
 
Rudi Gellesch
Rudolf „Rudi“ Gellesch (* 01.05.1914 in Gelsenkirchen; † 20.08.1990 in Kassel) war ein deutscher Fußballspieler. Sein Heimatverein war der FC Schalke 04, dem er sich 1926 angeschlossen hatte
(Copyright) Ahnenforschung Janigk
 
 
 
 
 
Ala Urban
Adolf „Ala“ Urban (* 09.01.1914 in Gelsenkirchen; † 27.05.1943 in Alexino bei Staraja Russa) war ein deutscher Fußballspieler.  Er war Offensivspieler des FC Schalke 04 gewann mit den „Königsblauen“ in den Jahren 1934, 1935, 1937, 1939 und 1942 fünf Endspiele um die Deutsche Meisterschaft
(Copyright) Ahnenforschung Janigk
 
 
 
 
 
Otto Tibulsky
Otto „Ötte“ Tibulski (* 15.12.1912; † 25.02.1991) war ein deutscher Fußballspieler. Er spielte zwischen 1936 und 1948 zusammen mit Hans Klodt, Fritz Szepan, Ernst Kuzorra und Adolf Urban für den FC Schalke 04
(Copyright) Ahnenforschung Janigk
 
 
 
 
 
Otto Schweisfurth
Otto Schweisfurth (* 21.04.1916 in Gelsenkirchen-Horst; † 30.12.2001) war ein deutscher Fußballspieler, der seine erfolgreichsten Jahre beim FC Schalke 04 verbrachte, mit dem er dreimal Deutscher Meister wurde.
(Copyright) Ahnenforschung Janigk
 
 
* letzte Aktualisierung am 13. Februar 2015 *
 
Eingangspforte von der Homepage von Alfred Janigk
 
( Copyright ) Reiner Laars
Datenschutzerklärung
Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!